Michael Stahl

Michael Stahl, Jahrgang 1967, ist seit 2015 bei GRUUF. Vorher hat er schon in diversen Bands mitgewirkt, war aber auch oft als Solokünstler zu sehen. Er spielt Gitarre seitdem er 13 Jahre alt ist, seine größten Vorbilder sind Gary Moore und natürlich Steve Ray Vaughn. Er spielt am liebsten auf seiner „Stahl“-Gitarre, eine 68er Fender Stratocaster mit Spezieller Schaltung und DiMarzio-Tonabnehmern aus den 70ern. Seine einzigartige Spieltechnik und Virtuosität, und seine Vorliebe für ellenlange Gitarren-Soli (möglichst im Duett mit einem der anderen Musiker) kommt bei Gruuf richtig zur Geltung. Auch die Acoustic-Gitarre hat es ihm angetan, und er spielt mal Slide, und sogar mal Bass… Auch singt er gerne den ein- oder anderen Titel selbst und bereichert die Band durch seine Backingvocals.